Berufsunfähigkeitsversicherung (BU)

Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist, vielleicht mit Ausnahme der Privathaftpflichtversicherung und der Pflichtversicherungen (Kranken- und KFZ-Versicherung), sicherlich die wichtigste Versicherung die man haben kann. Denn nicht nur ist ein Verlust der Arbeitskraft und damit der Möglichkeit die Familie zu versorgen tragisch auf einer fundamentaleren Ebene als etwa der sicherlich auch furchtbare Verlust des Hausrates oder Autos, sondern da jeder Vierte (!) im Laufe seines Berufslebens erwerbsgemindert wird, ist dieses Szenario für jeden von Bedeutung.
Die BU überzeugt hier durch eine allumfassende Risikoabdeckung. Anders als etwa eine Unfallversicherung oder Multi-Rente die nur zahlt, wenn ein bestimmtes Risiko Auslöser ist, zahlt die BU dann, wenn man eben berufsunfähig ist. Also genau dann, wenn einem das Einkommen auch endgültig fehlt.
Die Grundabsicherung über die gesetzliche Rentenversicherung ist sicherlich in der Lage Katastrophen abzuwenden, aber den Verlust ausgleichen kann sie nicht. Denn selbst die volle Erwerbsminderungsrente liegt in etwa nur auf der Hälfte des Nettoeinkommens, die Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung sogar nur ein Viertel (Schätzung getsurance).
Wie der Name schon andeutet ist die Erwerbsminderungsrente auch nur eben eine Rente bei Erwerbsminderung nicht bei Berufsunfähigkeit. Heißt de facto: Wenn sie nicht mehr in der Lage sind Ihren alten Beruf auszuüben, aber eben noch irgendeinen Beruf zahlt der Staat in der Regel nicht. Das ist die sogenannte abstrakte Verweisung auf einen anderen Beruf. Bei der BU gibt es diese abstrakte Verweisung glücklicherweise nicht. Diese zahlt, wenn Sie Ihren Beruf nicht mehr ausüben können.
Unsere Empfehlung deshalb: Mindestens eine BU zur Schließung der Versorgungslücke bei voller Erwerbsminderung abzuschließen. Selbst wenn der Staat dann nicht oder nur teilweise zahlen sollte hat man zumindest diese Summe für sich und seine Familie zur Verfügung.
Für tiefergehende Beratung und Vermittlung, besuchen Sie uns in unserem Büro in Northeim.

Absicherung bei Berufsunfähigkeit